• Foto: TU Ilmenau/Urheber.

Fahrradwerkstatt

Kontakt

Fabian Julius de Planque

Öffnungszeiten

Do 17:00 Uhr - 20:00 Uhr


Im Oktober 2011 wurde der Grundstein für die Fahrradwerkstatt am heutigen Standort gelegt. Sie soll den Studierenden und Mitarbeiter*innen der Universität sowie allen anderen Interessierten die Möglichkeit bieten, ihre Fahrräder kostengünstig zu reparieren, Teile zu reinigen und zu warten oder auch einfach nur zum Fachsimpeln vorbeizukommen. Seit September 2015 existiert eine Kooperation des StuRas mit den Ingenieuren ohne Grenzen (IOG). Freiwillige Studierende stehen den Besucher*innen während der wöchentlichen Öffnungen der Werkstatt mit Rat und Tat zur Seite.

Die Fahrradwerkstatt findet ihr in den ehemaligen Motorradgaragen gegenüber dem Haus D. Die Öffnung findet aktuell einmal wöchentlich donnerstags zwischen 17 und 20 Uhr statt. Wir haben diese Buchungsseite zur Terminvergabe eingerichtet. Auf unserer Facebook-Seite erfahrt ihr Neuigkeiten rund um die Werkstatt sowie Veranstaltungen und Termine.

Die Studierenden, die sich in der Fahrradwerkstatt engagieren, tun dies ehrenamtlich. Die Benutzung der Werkstatt ist selbstverständlich kostenfrei, wir freuen uns dennoch über jede Spende, die es uns erlaubt, Verbrauchsmaterialien wie Öle, Fette und Schlauchflicken zu kaufen oder verschlissenes Werkzeug auszutauschen. Nur so können wir unser Angebot aufrechterhalten oder weiter verbessern.

In der Fahrradwerkstatt findet ihr eine große Auswahl an Handwerkzeugen. Neben Schraubendreher, Schraubenschlüssel, Innensechskantschlüssel, Zange und Hammer sind Spezialwerkzeuge für gängige Komponenten und ein Zentrierständer vorhanden. Gern beantworten wir eure Fragen zur Ausstattung vor eurem Besuch, falls ihr ein spezielles Werkzeug benötigt.

Ein großes Sortiment aus Ersatzteilen können wir nicht anbieten, jedoch finden sich immer viele gebrauchte Teile in der Werkstatt. Neue Teile müsst ihr euch in der Regel selbst besorgen. Hier bieten sich die in Ilmenau ansässigen Fahrradläden an. Verschleißteile wie Schalt- und Bremszüge, Zughüllen und Bremsbeläge könnt ihr bei uns zum Selbstkostenpreis erwerben.

Wir freuen uns auf euch und eure Räder!

Bei Fragen und Anregungen wendet euch gern an fahrradwerkstatt@stura.tu-ilmenau.de. Für den Besuch in der Werkstatt bitten wir euch, vorab auf unserer Buchungsseite einen Termin zu vereinbaren.

Aktuelle Entwicklungen könnt ihr auf https://www.facebook.com/wunderrad/ verfolgen.