• Foto: TU Ilmenau/Urheber.

Fahrradwerkstatt

Kontakt

Fabian Julius de Planque

Öffnungszeiten: Do 17 – 20 Uhr

 

Mit Maske!!!

 

Kontakt: fahrradwerkstatt@stura.tu-ilmenau.de 

Mitmachen: Einfach vorbeikommen oder E-Mail schreiben. Du musst dich nicht mit Fahrrädern auskennen.

 

Spenden:

Wir kaufen keine Fahrräder.

Freuen uns aber über:

  • gute Fahrradspenden
  • Komponentenspenden
  • Geldspenden für Verbrauchsmaterial

 

Ersatzteile und Werkzeug:

Wir haben fast alles an Werkzeug

Ersatzteile bitte selbst mitbringen, bei Fragen helfen wir euch gerne vor Ort weiter.

Verschleißteile wie Schalt- und Bremszüge, Zughüllen und Bremsbeläge könnt ihr bei uns zum Selbstkostenpreis erwerben.

 

Unser Auftrag:

Im Oktober 2011 wurde der Grundstein für die Fahrradwerkstatt am heutigen Standort gelegt. Sie soll den Studierenden und Mitarbeiter*innen der Universität sowie allen anderen Interessierten die Möglichkeit bieten, ihre Fahrräder kostengünstig zu reparieren, Teile zu reinigen und zu warten oder auch einfach nur zum Fachsimpeln vorbeizukommen. Freiwillige Studierende stehen den Besucher*innen während der wöchentlichen Öffnungen der Werkstatt mit Rat und Tat zur Seite.

Wir freuen uns auf euch und eure Räder!