Frag ruhig, bezahlt hast du ja schon.

Informationen zu den Urabstimmungen

Während der Studentischen Gremienwahlen vom 4. - 8. Juni finden die folgenden Urabstimmungen statt: 

  • Abstimmung über die Erhöhung des Preises für das Semesterticket
  • Abstimmung über die neue Satzung der Studierendenschaft
  • Abstimmung zur Änderung der Finanzordnung

Semesterticket

Zum Semesterticket findet noch eine Studentische Vollversammlung statt. Für weitere Infos vergleiche bisherige News Posts.

Folgender Sachverhalt wird zur Abstimmung gestellt:

Stimmst  du  der  Preissteigerung  des  Semestertickets  um  64,66% auf  50,88  EUR  pro Semester  zum  Sommersemester  2019  bis  einschließlich Wintersemester 2020/2021 zu?

Satzung der Studierendenschaft

Aufgrund geänderter Anforderungen und Vorgaben wurde eine neue Satzung erstellt. Die wesentlichen Änderungen sind:

  • Ein neues  Wahlsystem zur Wahl des studentischen Konsuls,
  • das Ruhen von Ämtern aufgrund von Abwesenheit,
  • sowie die Möglichkeit der schriftlichen Stimme und Stimmübertragung.

Zusätzlich haben sich viele Redaktionelle Änderungen ergeben, die v.a. die Struktur verbessern und eine bessere Lesbarkeit und Konsistenz gewährleisten sollen.

Die neue Satzungsfassung findet sich hier. Eine Wort für Wort Gegenüberstellung der alten und neuen Satzung findet sich hier.

Folgender Sachverhalt wird zur Abstimmung gestellt:

Änderung der Finanzordnung

Es sollen zukünftig 2 statt 1 stellvertretende Haushaltsverantwortliche geben können. Zusätzlich beliebig viele stellvertretende Kassenverantwortliche. Zusätzlich können diese zukünftig auch aus der Studierendenschaft kommen, statt wie bisher nur aus dem StuRa.

Zudem soll ein Paragraph aus der alten Satzung in die Finanzordnung überführt werden, da dieser in der neuen Satzungsfassung nicht mehr vorkommt.

  • §4 (1) Der/Die Haushaltsverantwortliche ist Beauftragte/r für den Haushalt der Studierendenschaft entsprechend § 4 ThürStudFVO. Der/Die Haushaltsverantwortliche muss dem Studierendenrat angehören. Der Studierendenrat kann bis zu zwei StellvertreterInnen wählen. Der/Die Haushaltsverantwortliche und dessen/deren StellvertreterInnen werden mit qualifizierter Mehrheit gewählt.
  • §4 (2) Der/Die Kassenverantwortliche muss dem Studierendenrat angehören. Der Studierendenrat kann beliebig viele StellvertreterInnen wählen. Angestellte des Studierendenrates können als stellvertretende Kassenverantwortliche gewählt werden. Der/Die Kassenverantwortliche und dessen/deren StellvertreterInnen werden mit qualifizierter Mehrheit gewählt.
  • §4 (2a) Der Studierendenrat wählt um sich zu konstituieren auf seiner ersten Sitzung der Legislatur eine/n Haushaltsverantwortliche/n und eine/n Kassenverantwortliche/n.
  • §11 (2a)  Entscheidungen, welche Zahlungsverpflichtungen der Studierendenschaft oder gegenüber der Studierendenschaft aufheben, begründen, abändern oder zur Folge haben, werden durch die Mehrheit der Mitglieder des StuRas getroffen. Der StuRa kann mit gleicher Mehrheit abweichend Regelungen für kleinere Beträge treffen.

Folgender Sachverhalt wird zur Abstimmung gestellt:

Stimmst du den unten genannten Neufassungen der §4 (1) und  §4 (2) sowie dem hinzufügen der §4 (2a) und §11 (2a) der Finanzordnung des Studierendenschaft zu?

StuRa

Der Studierendenrat (StuRa) ist die gewählte Interessenvertretung der Studierendenschaft an der TU Ilmenau [mehr]

StuRa

Kontakt

Max-Planck-Ring 7
(Haus A, Kellerraum 013)
98693 Ilmenau

stura@tu-ilmenau.de
Tel: 03677/69-1914
Fax: 03677/69-1193

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
09 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr

Sitzung:
Mittwochs 19 Uhr
EAZ Raum 1337/1338

Kontakt