Frag ruhig, bezahlt hast du ja schon.

Irrlicht-Coverwettbewerb

Du bist der Meinung, dass Du ein Auge für tolle Motive hast, die Du dann mit Deiner Kamera perfekt in Szene setzen kannst? Oder Du kannst eigene Bilder mit Photoshop und Co. zu echten Meisterwerken pimpen?
Und Du möchtest auch, dass Ilmenau und der Rest der Welt von Deinem Talent erfahren?
Dann mach mit und bewirb Dich noch heute beim Irrlicht-Coverwettbewerb 2014 und stelle sicher, dass Dein Kunstwerk ein Jahr lang das Cover des Irrlichts, dem Ilmenauer Studienkalender, schmückt.

Das diesjährige Motto lautet: "Buntes Ilmenau"

Preise:
1. Platz: 10er Abokarte des HFC + die Ehre, Dein eigenes Kunstwerk ein Jahr lang auf dem Irrlicht zu sehen
2. Platz: ILSC Semestercard
3. Platz: exklusive StuRa-Tasse mit extra tollem Inhalt

Das Bild sollte im JPEG-Format eingereicht werden und für den Druck mindestens 300 dpi auf die Maße von 148mm x 214mm aufweisen. Bei Fotografien ist darauf zu achten, dass mindestens eine 3 Megapixel-Kamera verwendet wird.
Die Auswahl des endgültigen Cover-Bildes ist dem StuRa vorbehalten und mit der Einsendung des Bildes gibst Du Deine Einwilligung, dass Dein Foto vom StuRa abgedruckt werden darf und der StuRa kein Nutzungsentgelt an Dich zahlt.

Damit alle anderen kreativen Köpfe, deren Bilder nicht prämiert wurden, nicht leer ausgehen, möchten wir mit eurer Erlaubnis alle Bilder im neuen Semester in der Mensa oder in einem der Studentenclubs aushängen und somit doch noch einem breiten Publikum zugänglich machen. Einzelheiten werden dann nach der Auswahl des Coverbildes bekanntgegeben.

Einsenden könnt ihr eure Bilder bis einschließlich dem 21. Juli an: ref-kultur@tu-ilmenau.de

Viel Erfolg wünscht euch
Euer StuRa

StuRa

Der Studierendenrat (StuRa) ist die gewählte Interessenvertretung der Studierendenschaft an der TU Ilmenau [mehr]

StuRa

Kontakt

Max-Planck-Ring 7
(Haus A, Kellerraum 013)
98693 Ilmenau

stura@tu-ilmenau.de
Tel: 03677/69-1914
Fax: 03677/69-1193

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
09 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr

Sitzung:
Mittwochs 19 Uhr
EAZ Raum 1337/1338

Kontakt