Frag ruhig, bezahlt hast du ja schon.

Tipps zur Müllentsorgung

zurück zur Opens internal link in current windowSeite des Referats Sport Umwelt und Gesundheit

Diese Seite bietet euch Hilfestellung rund um das Thema Mülltrennung und -entsorgung. Ihr findet hier eine Übersicht über Entsorgungsmöglichkeiten auf dem Campus und in Ilmenau.
Wenn ihr euch unsicher seid, welcher Müll wohin gehört oder wenn diese Seite nicht alle eure Fragen beantwortet, hilft euch das Opens external link in new windowAbfall-ABC des Abfallwirtschaftsbetriebs Ilm-Kreis sicherlich weiter.

Mülltrennung

Für die Entsorgung von Wertstoffmüll könnt ihr euch kostenfrei im StuRa-Büro Gelbe Säcke abholen, in denen ihr den Müll sammeln könnt.

Sperrmüll

In regelmäßigen Abständen finden Sperrmüllsammlungen auf dem Campusgelände statt, in der Regel einmal pro Semester. Die nächste Entsorgung findet voraussichtlich am 7. April 2014 statt. In den Tagen davor wird der Sperrmüll auf einem gekennzeichneten Platz hinter Haus N gesammelt (Am Helmholtzring 1). Wenn ihr Hilfe benötigt um euren Sperrmüll dort hin zu transportieren, könnt ihr euch an den Hausmeister wenden.

CDs und Handys

CDs und Handys gehören nicht in den Wertstoffmüll, sondern werden extra entsorgt, um die teils hochwertigen Materialien zu recyclen. Eine Möglichkeit dazu befindet sich im Gang vor dem StuRa-Büro im Keller des Hauses A. Dort steht sich eine Opens external link in new windowBlueboxx, in die ihr eure ausrangierten CDs und Handys einwerfen könnt.

Hinweis: Bevor ihr eure alten Handys entsorgt, solltet ihr aus Gründen des Datenschutzes die SIM-Karte entfernen und alle auf dem Gerät gespeicherten Informationen löschen. CDs mit persönlichen Daten sollten vor der Entsorgung unleserlich gemacht werden, zum Beispiel durch Zerkratzen.

Batterien, Druckerpatronen und Toner

Der Fachschaftsrat Maschinenbau hat eine Sammelstelle für die Entsorgung von Batterien sowie leerer Druckerpatronen und Toner eingerichtet. Ihr findet sie am Seiteneingang von Haus F (Max-Planck-Ring 12).

Tipp: Ausgediente Batterien könnt ihr auch in jedem Supermarkt abgeben.

Elektroschrott und Leuchtstoffröhren

Der Fernseher ist kaputt, der Toaster in Flammen aufgegangen oder die Lampe durchgebrannt? Wenn ihr Elektroschrott habt, redet mit den Hausmeistern, diese kümmern sich um die Entsorgung. Defekte Leuchtstoffröhren sammeln sie ebenfalls. Elektroschrott könnt ihr ebenfalls beim Opens external link in new windowWertstoffhof in Ilmenau entsorgen.

Sondermüll 

Wenn ihr nach dem Renovieren Farbe übrig habt oder sonstiger Sondermüll bei euch anfällt, redet mit den Hausmeistern. Ihr könnt ihn aber auch gleich selbst beim Opens external link in new windowWertstoffhof in Ilmenau entsorgen.

 

StuRa

Der Studierendenrat (StuRa) ist die gewählte Interessenvertretung der Studierendenschaft an der TU Ilmenau [mehr]

StuRa

Kontakt

Max-Planck-Ring 7
(Haus A, Kellerraum 013)
98693 Ilmenau

stura@tu-ilmenau.de
Tel: 03677/69-1914
Fax: 03677/69-1193

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
09 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr

Sitzung:
Mittwochs 19 Uhr
EAZ Raum 1337/1338

Kontakt