Feel free to ask, you already paid.

Konstituierende Sitzung des StuRa

Am 13.6. fand die erste Sitzung des Studentenrates nach der diesjährigen Gremienwahl statt. Erster Tagesordnungspunkt war die Wahl des Finanzreferenten. Da sich nur ein Kandidat zur Wahl stellte und er nicht die erforderliche Zweidrittel-Mehrheit der Stimmen erhielt, wurde die Sitzung um eine Woche vertagt. Bei der nächsten Sitzung wird eine Nachwahl stattfinden. Direkt im Anschluss an die Sitzung kam es noch zu einer Aussprache und einigen hitzigen Diskussionen im Zuge derer ein StuRa-Mitglied spontan sein Mandat niederlegte.

Danach trafen sich die Neugewählten noch zum Grillen, um sich persönlich kennen zu lernen. Am Wochenende schliesst sich die alljährliche Klausurtagung an, auf der Themen wie Wissenstransfer, Verwaltungsgebührenboykott sowie eine Grundsatzdiskussion zur Formulierung "Förderung der politischen Bildung und des staatsbürgerlichen Verantwortungsbewusstseins der Studierenden" in unserer Satzung auf der Tagesordnung stehen.

Boykott

Am Anfang des Jahres ist gegen den heftigen Protest der Studierenden das neue Thueringer Hochschulgesetz in Kraft getreten. Fuer das kommende Wintersemester sind erstmals 50 Euro Verwaltungskostenbeitrag zu berappen. Das heisst, du muesstest theoretisch bei der Rueckmeldung 111,50 Euro an die Uni ueberweisen. Viele Studenten wollen das einfach lassen. Wenn es genug Studenten nicht tun, kommen sie damit voraussichtlich sogar durch!

Am Dienstag (22.05.) will der StuRa aufklaeren, was es mit dem Boykott der Verwaltungsgebuehren auf sich hat, wie du mitmachen kannst und ob es Risiken gibt.

- Tagsueber informieren wir mit einem Stand in der Mensa.
- Um 19:00 findet im HS 2 eine Gespraechsrunde statt, auf der du nocheinmal offene Fragen klaeren kannst.

Unter dem Motto "Boykottiert den Eintrittspreis" kommst du abends kostenlos in den H-Club, wenn du dich am Mensastand fuer den Boykott ausgesprochen hast. Auf die selbe Weise sparst du dir im D-Club einen Euro Eintritt und kannst die Band so zum Vorverkaufspreis sehen.

Uebrigens sind sowohl abends im Club als auch am Tage die gelben Demo-Shirts ein gutes Mittel, deine Zustimmung zum Boykott auszudruecken. So verstauben sie wenigstens nicht ungenutzt im Kleiderschrank ;)

Mehr Infos auf thueringenboykott.de

Wahlstatistik

Die aktuellen Kandidatenzahlen:

Gremium  Kandidaten
zu vergebende Plätze
 StuRa 30
14
 Konzil 18
15
 GSR
3
 Beleg.-Aussch.

5
 FSR EI
10
8
 FSR IA
11
8
 FSR MB
16 
 FSR MN
 FSR WW
15
8
 FakRat EI

4
 FakRat IA
5
4
 FakRat MB
4
 FakRat MN
4
 FakRat WW

4


Studentische Gremienwahlen 2007

Wahlbekanntmachung



Ilmenau, 2. April 2006

In der Zeit vom 29. Mai bis 01. Juni 2007 finden an der Technischen

Universität Ilmenau auf der Grundlage des Thüringer Hochschulgesetzes und der

Anfang März 2005 durch den Studentenrat beschlossenen Wahlordnung (der

Studentenschaft) die Wahlen zum Universitätsstudentenrat und den

Fachschaftsräten der Studentenschaft statt. Außerdem werden die Wahlen der

studentischen Vertreter in den Fakultätsräten, im Gleichstellungsrates und im

Konzils der Universität durchgeführt.

 

  • Die Wahlvorschläge (Vorschlagslisten) sind bis zum 07.05.2007 14 Uhr bei der Wahlkommission (Geschäftsstelle ist das Büro des Studentenrates) einzureichen. Die Wahlvorschlagsformulare liegen vor den Prüfungsämtern der Fakultäten aus und sind im Studentenrat sowie unter www.stura.tu-ilmenau.de/wahlen zu finden.
  • Die Wahlvorschläge werden ab dem 16.05.2007 veröffentlicht.
  • Die Wählerverzeichnisse liegen vom 7. Mai bis 21. Mai 2007 im Büro des Studentenrates (Haus A 013, Tel. 69- 19 14) zur Einsicht für die Studenten aus.
  • Antrag auf Briefwahl kann bis zum 20.05.2007 bei der Wahlkommission gestellt werden (Büro des Studentenrates).
  • Die Wahl findet in der Mensa im Audimax und im Curiebau der TU-Ilmenau statt. Die Wahllokale sind wie folgt geöffnet:


 

Dienstag 29.Mai 2007

von 11.00 bis 14.00 Uhr in der Mensa

von 15.00-18.30 Uhr im Foyer des Humboldtbaus (Audimax)

Mittwoch, dem 30. Mai 2007

von 11.00-14.00 Uhr in der Mensa

von 15.00 bis 18.30 Uhr im Curiebau

Donnerstag, dem 31. Mai 2007

Von 11.00-14.00 Uhr im Foyer des Humboldtbaus (Audimax)

von 18.00 bis 21.00 Uhr in der Mensa

 

Freitag, dem 01.Juni 2007
von 11.00-14.00 Uhr in der Mensa

 

Mitteilungen und Entscheidungen der Wahlkommission werden durch Aushang in der

Mensa und im Keller Haus A sowie durch Aushänge in den Fakultäten, im Haus M

und im Zentralen Hörsaalgebäude (ZHS) bekannt gegeben.

 

Weitere Informationen werden auch unter www.stura.tu-ilmenau.de/wahlen veröffentlicht.

 

Eure Wahlkommission

 

Torsten Jungstand

Nora Sternberg

Martin Schönau Ilmenau,

02.04.07

 

Wahlkommission 2007

 

Eure Aufgaben ist es, ein vollständiges PR-Konzept für die Wahl 07 zu erstellen, welches u.a. Kanditadenfindung und Wählermotivation beinhaltet. Auch die ordnungsgemäße Durchführung der Wahlen in Zusammenarbeit mit der Wahlleitung gehört zu eurem Aufgabenbereich.

Ihr müsst weder Technik organisieren noch Räume; auch die einzelnen Termine sind durch die Wahlordnung vorgegeben und durch die Wahlleitung koordiniert. Euer Einsatz ist auch bei der Prüfung der eingereichten Wahlvorschläge gefragt oder beim Feststellen des Wahlergebnisses.

Detaillierte Information findet ihr auf der StuRa-Homepage: stura.tu-ilmenau.de

Von eurem Engagement hängt es ab, ob die demokratische Mitbestimmung und das kulturelle Leben auch in Zukunft auf unserem Campus zu finden sind. Es obliegt euch die besten Kandidaten für die einzelnen Gremien zu finden und überhaupt die Existenz dieser Gremien zu sichern. Denn wenn nicht genügen Leute als Kandidaten gefunden werden und die nötige Wahlbeteiligung nicht erreicht wird, kann es sein, dass die Gremien, die die Interessen der Studenten vertreten, nicht zu Stande kommen.

Euer Engagement wird auch belohnt!

Neben interessanten Einblicken und neuen Erfahrungen bekommt ihr eine Referenz ausgestellt.

Der oder die Interessierte kann jedem Semester angehören, alles studieren und sollte nicht den Wunsch besitzen, selber für den StuRa, Fachschaftsräte oder andere Gremien zu kandidieren.

Bei Fragen und Interesse wendet Euch bitte bis 28.02.07 an Janine im StuRa (Haus A 013).

StuRa

The Students Council (StuRa) is the elected representative of the student body of the TU Ilmenau

StuRa

Contact

Max-Planck-Ring 7
(House A, basement room 013)
98693 Ilmenau

stura@tu-ilmenau.de
Tel: 03677/69-1914
Fax: 03677/69-1193

Opening Hours:
Monday - Thursday:
10 - 13 o'clock, 14 - 16 o'clock
Friday:
10 - 13 o'clock, 14 - 15 o'clock

Meeting:
Wednesday 19 o'clock
EAZ room 1337

Contact